Übersicht Bachblüten

Bachblüten Übersicht

 

 

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der einzelnen Bachblütenmitteln mit den jeweiligen Kurzbeschreibungen der Negativzustände. Diese sollen Ihnen eine grobe Übersicht geben und als Entscheidungshilfe dienen. 


  1. Agrimony: verbirgt Probleme hinter einer fröhlichen Maske
  2. Aspen: aus unbestimmten Gründen ängstlich und sorgenvoll
  3. Beech: intolerant gegenüber anderen, kritisch
  4. Centaury: willensschwach und beeinflussbar
  5. Cerato: sucht Rat und Bestätigung durch andere Menschen
  6. Cherry Plum: Angst davor, die Kontrolle zu verlieren
  7. Chestnut Bud: unfähig, aus Fehlern zu lernen
  8. Chicory: besitzergreifend, übermässig beschützend
  9. Clematis: Verträumtheit, mangelndes Interesse an der Gegenwart
  10. Crab Apple: Selbstbild der Minderwertigkeit, Gefühl der Unreinheit
  11. Elm: durch Verantwortung überfordert
  12. Gentian: Entmutigung, Niedergeschlagenheit
  13. Gorse: Hoffnungslosigkeit, Verzweiflung
  14. Heather: selbstbezogen, mit sich selbst beschäftigt, redselig
  15. Holly: neidisch, eifersüchtig, Hassgefühle
  16. Honeysuckle: verhaftet mit der Vergangenheit
  17. Hornbeam: geistige Erschöpfung, "Montagmorgen-Gefühl"
  18. Impatiens: Ungeduld
  19. Larch: Mangel an Selbstvertrauen
  20. Mimulus: Angst vor bestimmten Dingen, Phobien
  21. Mustard: tiefe Schwermut ohne konkrete Ursache
  22. Oak: kämpft trotz Erschöpfung weiter
  23. Olive: Mangel an Energie
  24. Pine: Selbstvorwürfe, Schuldgefühle
  25. Red Chestnut: Angst oder übermässige Sorge um andere
  26. Rock Rose: tiefreichende, grosse Angst
  27. Rock Water: inflexibel, zu hohe Anforderungen an sich selbst
  28. Scleranthus: Unsicherheit, Unentschlossenheit
  29. Star of Bethlehem: Nachwirkungen eines Schocks
  30. Sweet Chestnut: extreme innere Seelenqualen
  31. Vervain: übermässiger Enthusiasmus    
  32. Vine: starke Selbstbehauptung, unflexibel
  33. Walnut: Schutz vor Veränderungen und äusseren Einflüssen
  34. Water Violet: Stolz, Überlegenheitsgefühl
  35. White Chestnut: ungewollte Gedanken, Selbstgespräche
  36. Wild Oat: Unsicherheit über richtige Lebensaufgabe
  37. Wild Rose: Resignation, Apathie
  38. Willow: Selbstmitleid, Verbitterung
  • SOS (Mischung aus Star of Bethlehem, Rock Rose, Impatiens, Cherry Plum, Clematis): für alle Notfälle mit seelischer Erschütterung wie Unfälle, schlechte Nachrichten, Trauerfällen, Prüfungssituationen, Zahnarztbesuch etc.
  • SOS Salbe/Gel (Mischung aus Star of Bethlehem, Rock Rose, Impatiens, Cherry Plum, Clematis, Crab Apple): für gereizte, gerötete Haut, z.B. bei Schürfungen, Insektenstichen, kleinere Wunden, leichte Verbrennungen, Hautrissen, Ekzemen etc.